Über mich

Über

Im Dezember 2018 habe ich den Schritt gewagt, mich ein wenig mehr mit der Fotografie zu beschäftigen und kaufte mir eine Spiegelreflexkamera. Dabei blieb es nicht. Es folgten unzählige Stunden und Tage in denen ich mich über die Fotografie eingelesen habe, immer wieder neues ausprobierte und lernte. Ich bin zweifelsfrei (noch) kein Profi, jedoch macht mir das ganze soviel Spaß, dass ich diese Internetseite und meine Social Media Kanäle betreue.

Mein Hobby wird definitiv mein Hobby bleiben. Hauptberuflich mache ich etwas ganz anderes. Im Januar 2019 kam mir die Idee eine Art Fotoblog bereitzustellen. Schnell stellte ich fest, dass ein Fotoblog ein immenser Zeitfresser ist. Also zurück auf Start: Die Internetseite mit einem neuen Konzept versehen und bekannt machen. Das Ergebnis: th-blickwinkel.de ist meine eigene Marke. Sie gehört zu Thomas Heß Fotografie. Meine Seite zeigt euch nicht  nur meine Foto „Highlights“ in wenigen blogartigen Beiträgen, sondern auch meine Leidenschaft der einzelnen Fotografie-„Arten“.

Ich wurde Anfangs immer wieder gefragt, „hey kannst du hier, kannst du dort…“, jeder von euch kennt das mit den Gefälligkeiten. Dies macht man ja auch wirklich gerne, es frisst nur soviel Zeit.

Ich finde Zeit und Arbeit sollte belohnt werden, daher können Interessenten mir Fotoaufträge erteilen.